Arbeit macht Spaß oder krank

"Arbeit macht Spaß oder krank"

Veränderungen sind in erster Linie ein emotionales Thema. Vergessen Sie im Workflow Management neben einer soliden Projektorganisation und einer zielorientierten Projektplanung nicht den Spaßfaktor! Nur eine analytische Perfektion ist auf Dauer langweilig.

Die Menschen sind am ehesten bereit, von Gewohntem Abschied zu nehmen und etwas Neues auszuprobieren, wenn die Umsetzung auch Spaß macht. Da, wo sie Spannung spüren, wo sie unsicher sind, wo auch ein Scheitern möglich ist, da liegt oft eine Chance versteckt. Dort wartet Entwicklung, Spannung, Nervenkitzel: das Leben.

Die Seele nährt sich von dem, woran sie sich freut. Der Philosoph Karl Jaspers hat gesagt: „Der Mensch ist das, was er ist, durch die Sache, die er zu seiner macht.“ - Happy flow

Melden Sie sich hier zu einer persönlichen, kostenlosen Sprechstunde an.

Zum Informationsvideo: IWiG Talk - Gesundheitswesen und Kliniken