Nutzen Sie die Energie des Widerstands

"Nutzen Sie die Energie des Widerstands"

Veränderungen treffen auf Widerstand. Ursachen für den Widerstand sind meist unbefriedigte Bedürfnisse oder Ängste. Die Menschen wollen wahrgenommen werden, mit ihrer Kompetenz und ihrer Erfahrung, sie wollen gehört werden, mit ihren Ideen, Bedenken und Vorschlägen. Es geht um die überaus wichtige persönliche Wertschätzung. Wenn der Wunsch nach Dialog und Beteiligung erfüllt wird, tragen viele Betroffene die Veränderung aktiv mit.

Sprechen Sie Ihre MitarbeiterInnen mit geeigneten Kommunikationsmitteln an und binden Sie Ihr Team aktiv in den Veränderungsprozess ein.

Gemeinsame Ziele dialogisch festlegen, Lösungen zusammen entwickeln und mithilfe von Whiteboards Teambesprechungen durchführen sind erfolgreiche Ansätze im Rahmen des Workflow-Managements.

Zum Informationsvideo: IWiG Talk - Gesundheitswesen und Kliniken

Informationen zum Optimierungsmanager