Prozess-Benchmarking Projekt Klinikum Nürnberg

“Die digitale Transformation ist da – Wählen Sie, wie Sie Daten sinnvoll nutzen wollen”

Die optimale Prozessverbesserung zu erreichen, erweist sich oft durch den hohen Komplexitätsgrad als praktisch unmöglich. Hier ist der Weg das Ziel.

Eine Methode zur Unterstützung dieses Weges ist das Benchmarking. Es ist eine herausragende Gelegenheit, von den Erfahrungen anderer zu lernen. Die systematische Suche nach übertragbaren Lösungen und deren Umsetzungen in anderen Häusern versetzt Kliniken in die Lage, den Wandel gezielter anzugehen.

Bei einem unserer Projekte haben wir im Klinikum Nürnberg ein Benchmark für das Krankheitsbild „Ischämischer Schlaganfall“ durchgeführt. Um Prozesse vergleichbar zu machen, müssen diese präzise definiert, geeignet strukturiert und anhand relevanter Daten quantifiziert werden.

Zum Projektbericht: Klinikum Nürnberg - Benchmarking - Schlaganfall - Teil 1
Zum Projektbericht: Klinikum Nürnberg - Benchmarking - Schlaganfall - Teil 2