Prozessgestaltung

„Die Digitalisierung geht nicht „vorbei“, sie ist nicht irgendein technologischer Trend.“

Verwalten Sie noch oder gestalten Sie schon?

Das Ziel ist, eine kontinuierliche Verbesserung zum zentralen Bestandteil der Klinikkultur zu machen. Der Schlüssel dazu ist die Art und Weise, wie die Klinikleitung im Veränderungsprozess führt. Verbesserungen in allen Bereichen müssen Bestandteil der täglichen Arbeit von MitarbeiterInnen werden.

Workflow-Management möchte einen Prozess zielgerichteter Verbesserungen etablieren, der Problemlösungsfähigkeit entwickelt und Motivation fördert. Die Teams werden befähigt, dezentral und eigenverantwortlich Prozesse zu gestalten und herausfordernde Ziele zu erreichen. Der Fokus liegt immer auf den Hindernissen, die uns abhalten, diesen Ziel-Zustand zu erreichen. Zeitfresser wie suchen, telefonieren, nachfragen, laufen und warten sollen eliminiert und fließende, einfache Abläufe erzeugt werden.

Video: Traditionelle Organisation im Gesundheitswesen